THP-Hahlweg-Tierheilpraktiker Pferd



Untersuchungsgang Pferd I - Praktikum Anfänger

Der Kurs Untersuchungsgang I ist sind besonders für die Studenten
im 1. Ausbildungsjahr geeignet. Ihnen sind anschließend die gängigen
Untersuchungen am Pferd bekannt. Im 2. Schuljahr können Sie sich
dann ganz auf die Behandlungsmethoden konzentrieren.

Inhalt:
• Anamnese / Vorgeschichte - Vorstellung der Patienten durch
  den Besitzer
• Untersuchung - Gemeinsame Untersuchung der Patienten
  durch THP Hahlweg und den THP Studenten (jeder untersucht
  jeden Patienten selbst!)
• Diagnostik - Gemeinsames erstellen der Differentialdiagnostik
  bzw. der Diagnose
• Therapien - Nachbesprechung, welche Therapien sollten je nach
  Patient eingesetzt werden, und wie ist die Prognose.

Sie führen an allen Patienten die Allgemeinuntersuchung durch,
dies beinhaltet:
• Adspektion
• Auskultation (ggf. Belastungsprobe)
• Palpation (ggf. Beugeproben)






















>